Züchter in Westfalen

Name Zwinger Haarart Welpen Kontakt Adresse
           
           
Blume, Hans-Dieter v. Serkshof Glatthaar, JLZ     Sauerstr.19, 59505 Bad Sassendorf
Buschmann, Ralf v.d. Emsauen Drahthaar    05248/6823 Brockstr.55
33397 Rietberg
Goldstein, Heinz v. goldenen Stein Glatthaar, JLZ     Lehmtorstr.37
34434 Borgentreich
Höppe Julia v. Barge Drahthaar
JLZ
DH  4/2   März 2014 02373/919410 Johannesweg 20 58708 Menden
Janson, Andreas v.d. Kaninsteege GH, JLZ   02861 2435 Olden Goren 4
46325 Borken
Kieper, Claudia Albatros Glatthaar    02594/82033 Breslauer Str. 12
45739 Erkenschwick
Meier, Ferdi v.d.Schwedenschmitte Glatthaar/ Drahthaar JLZ DH 3/2 02.02.2014   1/0 frei
GH 2/0  13.02.2014   vergeben
01704783453 Marsberger Str.13
34431 Erlinghausen
Möhrke, Axel v.d. Bismarckquelle DH
GH
  02594/82033 Am Linnert 100
48249 Dülmen
Puke, Alois v.d. Biberburg DH, JLZ   März 2014 02504-8107
Sickerhoog15
48291 Telgte
Sarrazin, Christoph v. Desenberg Glatthaar, JLZ    0 56 41 - 6 09 84 Klingenburger Str.11
34414 Warburg
Schneider, Wilhelm v. Scherfeder Wald Glatthaar, JLZ   05642 6976 Hermann Kloster-mannweg 9, 34414
Warburg-Scherfede
Scho, Jantje v.d. Ammerter Mark Drahthaar   02553/1762 Nienborger Damm 55 b; 48607 Ochtrup
Schöneberg, F.-W. v.d. schönen Bergen DH
GH
Ja
Ja
05221 / 7 12 06
(ab 20.00 Uhr)
Elverdisser Str.127
32052 Herford
Schouwenberg, Alexandra Twistwyre Drahthaar    02832405470 Gagelweg11
47624 Kevelaer
Ulrich, Reinhard v.d. Ketkenburg Glatthaar, JLZ    05707-900185

Schäferweg 9, 32469 Petershagen

Weinert, Jens v.d. Buhner Höhe Glatthaar, JLZ April 2014 GH 3/3   Eggeweg 16a
32602 Vlotho
Weiß, Manuela de la Rosa GH
DH
   Mai 2014
0231-1770388 Erpinghofstr.8
44369 Dortmund
Wenning, Robert v. Wenningshof GH, JLZ     Look 4
46354 Südlohn

 

Nachricht an Webmaster


FEDERATION CYNOLOGIQUE INTERNATIONALE
FCI-Standard Nr. 12
Fox Terrier (Glatthaar) - (Fox Terrier Smooth)
Ursprung: Großbritannien
Datum der Publikation des gültigen Original Standards: 1.12.1997
Verwendung: Terrier
Klassifikation FCI: Gruppe 3, Terriers
Sektion 1, hochläufige Terrier
Arbeitsprüfung nach Wahl
Allgemeines Erscheinungsbild
Aktiv, lebhaft. Mit Knochenstärke und Kraft in kleinem Rahmen, keinesfalls schwerfällig oder grob wirkend. Weder hoch noch zu niedrig auf den Läufen stehend. Er sollte im Stand wie ein gut gebautes Jagdpferd mit kurzem Rücken aussehen, dabei viel Boden deckend.

Verhalten und Charakter (Wesen)
Lebhaft, schnell in der Bewegung, wachsam im Ausdruck, gespannt vor Erwartung. Freundlich, aufgeschlossen und furchtlos.

Kopf
Oberkopf: Schädel: Flach, mäßig schmal, zu den Augen hin schmaler werdend.
Stop: Leicht erkennbar. Gesichtsschädel: Nasenschwamm: Schwarz
Fang: Ober- und Unterkiefer kräftig und muskulös und unter den Augen nur geringfügig abfallend. Dieser Teil des Vorgesichts soll fast wie gemeißelt wirken und nicht in einer geraden Linie keilförmig abfallen.
Kiefer/Zähne: Kräftige Kiefer mit einem perfekten, regelmäßigen und vollständigen Schererngebiss, wobei die oberen Schneidezahnreihe ohne Zwischenraum über die untere greift und die Zähne senkrecht im Kiefer stehen.
Backen : Keinesfalls ausgefüllt.
Augen: Dunkel, klein und ziemlich tief gebettet, so rund wie möglich. Ausdruck lebhaft und intelligent.
Ohren: Klein, V-förmig und eng an der Wange nach vorn kippend, nicht seitlich am Kopf herabhängend. Die Kippfalte des Ohres befindet sich oberhalb der Schädellinie. Ohrleder mäßig dick.
Hals: Trocken und muskulös, ohne Wamme, von passender Länge, sich zu den Schultern hin allmählich verbreiternd.

Körper:
Rücken: Kurz, gerade und kräftig ohne Schlaffheit.
Lenden: Kraftvoll; sehr leicht gewölbt.
Brust: Tief, nicht breit.
Rippen : Vordere Rippen mäßig gewölbt, hintere Rippen gut zurückreichend.
Rute: Üblicherweise kupiert. Ziemlich hoch angesetzt, aufrecht, jedoch nicht über den Rücken gezogen oder geringelt getragen. Rute von guter Stärke.

Gliedmassen
Vorderhand: Aus jedem Blickwinkel müssen die Vorderläufe gerade sein, wobei die Knöchelpartie wenig oder gar nicht erkennbar ist. Sie sollten von oben bis unten starkknochig sein.
Schultern : Lang und schräg, gut nach hinten gelagert, fein an den Schultergelenken, klar umrissen am Widerrist.
Hinterhand: Oberschenkel : Lang und kraftvoll.
Kniegelenke : Gut gewinkelt.
Sprunggelenk : Tief stehend.
Pfoten : Klein, rund und kompakt. Ballen hart und strapazierfähig. Zehen mäßig gewölbt. Weder nach innen noch nach außen gedreht.
Gangwerk: Vorder- und Hinterläufe bewegen sich geradeaus und parallel zueinander vorwärts. Die Ellenbogen bewegen sich parallel zum Körper, frei an dessen Seiten arbeitend. Die Kniegelenke drehen weder nach innen noch nach außen. Sprunggelenke nicht dicht nebeneinander stehend. Guter Schub kommt aus der geschmeidigen Hinterhand.

Haarkleid:


Haar: Gerade, flach anliegend, glatt, hart, dicht und füllig. Weder Bauch noch Innenseite der Schenkel dürfen kahl sein.

Farbe: Vorherrschend weiß, entweder einfarbig weiß, weiß mit lohfarbenen, schwarz mit lohfarbenen, oder schwarze Abzeichen. Gestromte, rote oder leberbraune Abzeichen sind unerwünscht.

Gewicht:
Rüden: 7,3 kg bis 8,2 kg (16-18 lbs).
Hündinnen: 6,8 kg bis 7,7 kg (15-17 lbs).

Fehler: Jede Abweichung von den vorgenannten Punkten muss als Fehler angesehen werden, dessen Bewertung in genauem Verhältnis zum Grad der Abweichung stehen sollte.

N.B. : Rüden müssen zwei offensichtlich normal entwickelte Hoden aufweisen, die sich vollständig im Hodensack befinden.

FCI-Standard Drahthaar Foxterrier



--------------------------------------------------------------------------------